Rhabarbermouse

800 gr. gezuckertes Rhabarbermus, 800 gr. geschl. Sahne, 400 gr. geschl. Eiweiß, 16 Blatt Gelatine, 200 gr. frischen Rhabarber in kleine Würfel geschnitten.

Herstellung: (Schwierigkeit 2)

Rhabarber schaelen und schnippeln. mit Zucker und etwas Wasser zu einem Puerre kochen, durch ein Sieb streichen, erkalten. Geschlagene Sahne unterziehen, geschlagenes Eiweiss unterziehen, Rhabarberwuerfel unterheben, Gelatine zufuegen und sofort in Naepfchen oder Glaesser abfuellen. (Gelatine vorher in kaltem Wasser einweichen - ausdruecken und erhitzen)