2 Baumkuchentorten

30 Eigelb, 450 gr. Butter - 30 Eiweiß, 450 gr. Zucker - 450 gr. Mehl

Füllung: 500 gr. Marzipan, Aprikosenmarmelade und Cognac geschmeidig arbeiten.

Herstellung: (Schwierigkeit 2-3)

Eigelb mit Butter schaumig schlagen - Eiweiss mit Zucker schaumig schlagen - Eiweissmasse unter Eigelbmasse heben, Mehl untermelieren. Von der Masse mindestens 12 (oder mehr) duenne (ca. 1 cm) Tortenboeden auf Backpapier streichen, und bei 175 °C ausbacken. Mit einem Tortenring die Tortenboeden auf gleiche Groeesse ausstechen. (Als Ersatz auch ein grossen Essteller auflegen und aussen herum schneiden). 6 Tortenboeden ergeben eine Torte. Mit der Fuellung (oben) je 6 Boeden zur Torte zusammen setzen. Mit Buttercreme einstreichen und ausgarnieren. (mehr arbeitsaufwendig als schwierig)