Wissen vom Leben:

Ich habe meine Sinne so gut es geht von Außen abgezogen und habe das Gefühl, dass mir alles was da so abläuft als unwichtig erscheint.

Die materielle Welt sollte Dir NICHT unwichtig sein! Was Du nicht beachtest, das VERLIERSDT Du. Die materielle Welt - Natur als Solche - ist nicht schlecht. Sie ist ja der SPIELPLATZ des Geistes! SPIELE also im Geiste mit dieser materiellen Welt! Wie das Kind im Sandkasten. ABER! ERWARTE nichts. Das ist der Weg der MITTE! Weder ZU-Neigung noch AB-Neigung. Da muss man höllisch aufpassen, und ich habe da viele Fehler gemacht - die Du vermeiden könntest, indem Du gleich die Mitte wählst. Das Prinzip ist HANDELN im Materiellen und Geistigen (also auch VORSTELLUNGEN), aber kein ERGEBNIS Erwarten. Du DARFST Dir vorstellen, dass es Dir gut gehen wird und Du DARFST auch dem entsprechend handeln. Doch Du darfst NICHTS erwarten. DAS ist die Schwierigkeit! WÜNSCH Dir ALLES von Deinem Vater im Himmel! Das DARFST Du - auch materiellen Erfolg oder Gewinn! Aber lege diesen WUNSCH in Gottes Hände! DU machst das - DEIN Wille geschehe - und kümmere Dich nicht mehr darum. Nach dem Motto (Gewissheit): DER (Gott) macht das schon RICHTIG für mich! Das ist VERTRAUEN des KINDES. Doch Deine Handlungen musst du ausführen. Ohne zu Handeln, kann Dir der Beste Gott nicht helfen! Daher gibt es diesen guten Spruch aus dem Koran: Allah behütet Dein Kamel – doch binde es vorher an den Pfahl an. Also nicht HINSETZEN und sagen (denken) der Gott macht schon, sondern nach bestem Wissen Handeln, und das ERGEBNIS in Gottes Hände legen. Das ist Gottvertrauen. Dann wird das KRUMME - GERADE!!! Weil Dein WAHRES Selbst zum ENTSTEHEN kommt. Wenn DU (dein ICH) weg gehst, machst Du PLATZ für Dein Wahre SELBST. So lange DU - DA bist, kann das Selbst nicht verwirklicht werden. Darum Jesus: Selig die Armen im Geiste!

An was muss der Mensch arm werden im Geiste? An Egoismus, an ICH, an Erwartung für sICH.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.