Wissen vom Leben:

Mir ist eigentlich klar geworden, dass wenn Herz und Verstand sich verbinden erst wahrhaftiges Mitgefühl entsteht. Ohne Intelligenz gibt es kein Mitgefühl, man kann doch nicht mitfühlend sein, wenn man einer Ideologie oder bestimmten Vorstellung nachhängt, die man sich zu recht rückt !

Klar, wir können uns nur über den Geist in die Situation eines Anderen versetzen. Mitgefühl bedingt ja, dass ich wie der Andere fühle, und um das zu können, muss ich MICH vergessen, damit ich mich geistig in meiner Vorstellung, in die Situation des Anderen versetzen kann. Genau dieses ICH (Ego) steht zwischen Dir und ALLEN Lebewesen. Wenn dieses Ego weg ist, wirst Du im Geiste (Verstand) EINS mit ALLEM.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.