Wissen vom Leben:

Wenn ich Morgens aufwache Denke ich sofort wieder an den SINN DES LEBENS, wenn ich mit meinem Hund spazieren gehe denke ich auch darüber nach!! Das komische daran ist : dann sind meine Gedanken SEHR KLAR UND ICH VERSTEHE!!! andersherum wenn man SELBER BEWUSST WILL klappt es nicht unbedingt !! Wahr es bei IHNEN ähnlich?

Was ja klar das Prinzip zeigt: Wenn man (ICH) will, geht gar nichts. Wenn Sie selbstvergessen sind, ist alles KLAR. Ja, den Zustand kenne ich auch. Das ist das „Bete und Arbeite“. Bei der Arbeit ist man auf die Arbeit konzentriert, und wenn die Arbeit vorbei ist, denkt man sofort an diese göttlichen Prinzipien. Das müsste eigentlich schon die 10. Stufe sein? (zumindest in der Nähe). Damals hatte ich öfters gute Gedanken, und wenn ich mich dann an den C64 setzte, und sie niederschreiben wollte, waren sie weg. Damals sagte ich: Der Verstand versteht nicht das Herz. So wie zwei verschiedene Sprachen. Man ist in diesem Zustand (Herz) wie im Traum, obwohl man wach ist. Und die Erkenntnis, die kommt, verschwindet, wenn das ICHbewusstsein eingeschaltet wird.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.